laden...
Personal Trainer - Potsdam, Berlin, Umland
Lebe fit, stark und attraktiv
Personal Trainer - Potsdam, Berlin, Umland
Lebe fit, stark und attraktiv
  • Functional Movement Screen
  • FMS und CrossFit

Der Functional Movement Screen

Bedeutung für Personal Training

Der Functional Movement Screen (FMS) ist ein Test, mit dem fundamentale Bewegungen, motorische Kontrolle innerhalb von Bewegungsmustern und die Ausführung grundlegender, nicht sportartenspezifischer Bewegungen überprüft werden können.

 

Mit Hilfe des FMS werden die am stärksten betroffenen Bereiche von Bewegungsschwächen aufgedeckt. Es ist leicht möglich, Einschränkungen, Dysbalancen bzw. Asymmetrien zu bestimmen und objektivierbar zu machen.

 

Der FMS deckt Dysfunktionen oder Schmerzen auf – oder beides – und zwar innerhalb grundlegender Bewegungsmuster.

 

Die Bedeutsamkeit des FMS für effektives und effizientes Training kann gar nicht genug betont werden.

 

Interessant ist, dass viele Menschen in der Lage sind, ein großes Spektrum an Aktivitäten auszuführen, aber große Probleme damit haben, die Bewegungen des FMS effizient auszuführen. Menschen, die im Screen ein niedriges Ergebnis erreichen, benutzen Kompensationsbewegungen auch bei normalen Tätigkeiten (so etwas merkt der Betroffene in der Regel lange gar nicht). Werden diese Kompensationen nicht beseitigt, schleifen sich suboptimale Bewegungsmuster ein, die zu biomechanischen Fehlbelastungen des Bewegungsapparats führen und das Verletzungsrisiko erhöhen.

Umsetzung im Training

Für mein Personal Training bedeutet das, dass bevor die problematischen Bereiche nicht korrigiert sind, Training im Leistungsbereich (die Voraussetzung für sichtbare bzw. messbare Ergebnisse) nicht stattfindet.

 

Durch regelmäßige Re-Tests können Fortschritte dokumentiert und das Training entsprechend fundiert an deinen Ist-Zustand angepasst werden.

 

Um den Test richtig anwenden zu können, benötigt man eine Ausbildung und eine Prüfung durch die Functional Movement Systems, Inc..

 

In Deutschland ist der FMS noch nicht sehr verbreitet. Er wird von guten Trainern im Hochleistungssport und von gut ausgebildeten Personal Trainern angewendet. In Potsdam bin ich derzeit der einzige FMS zertifizierte Personal Trainer.
Hier findest du alle FMS-zertifizierten Trainer weltweit.

 

Das Herzstück des FMS ist nämlich nicht der Test oder der Test-Kit (den jeder kaufen kann), sondern die Übungen, welche man verwendet, um die im Test gesicherten Ergebnisse zu verarbeiten.

Für all meine Klienten ist der FMS im Personal Training fester Bestandteil ohne Zusatzkosten.

 

Ein FMS kann bei mir aber auch als separate Leistung für 100,- Euro gebucht werden.
Umfang: der Screen und die entsprechende Auswertung zuzüglich einiger Korrekturübungen. Ideal für all jene geeignet, die ohne Aufsicht Sport treiben und ein wenig genauer über sich Bescheid wissen wollen. Menschen die CrossFit betreiben, sollten auf jeden Fall einen FMS durchführen, denn die Dominanz des olympischen Gewichthebens beim CrossFit erfordert gute bis sehr gute Mobilität und Stabilität.

Die fundamentale Philosophie vom FMS (englisch)

FMS Zertifikat

FMS Zertifikat Personal Trainer Sten Schulze Potsdam

FMS buchen oder Fragen stellen

ich interessiere mich für:

Personal TrainingCoachingErnährungsberatungTraining für mein KindGruppentrainingKörperanalysenFirmenfitness
 

 

 

 

 

 


Personal Trainer: Mobil: 0172-3221813 * Fest: 0331-24364157 * Email: kontakt@stenschulze.com

Der FMS und CrossFit

Verletzungsfrei und effizient trainieren

CrossFit hat die Fitnesswelt revolutioniert. Alte Trainingsgeräte, wie die Langhantel und Kettlebells, wurden neu entdeckt, neue Techniken und Geräte wurden eingeführt.

 

Das Besondere an CrossFit ist unter anderem, dass geführte und isolierte Bewegungen keine Rolle spielen. Trainingsmaschinen, wie sie Jahrzehnte in Fitnessstudios verwendet wurden und werden, verlieren ihre Bedeutung.

 

Es werden ausschließlich natürliche Bewegungen und Bewegungsmuster trainiert. Vor allem das olympische Gewichtheben ist aus dem Untergrund aufgetaucht und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein WOD im CrossFit ohne olympisches Gewichtheben gibt es kaum. Das Training mit Kettlebells und anderen Trainingsgewichten ist ebenfalls fester Bestandteil im CrossFit.

 

Um CrossFit verletzungsfrei und dauerhaft betreiben zu können, ist es unvermeidlich, gute Mobilität und Stabilität zu besitzen.

 

Viele Crossfitter sollten z.B. keine Squats, Deadlifts und Presses im Leistungsbereich durchführen. Die körperlichen Voraussetzungen sind nicht, bzw. noch nicht gegeben.

 

Mit Hilfe des FMS können die entsprechenden Schwachstellen leicht identifiziert werden. Durch die entsprechenden Corrective Exercises werden die Schwächen behoben; manchmal sehr schnell oder gar sofort. So machst du dein CrossFit Training nicht nur sicherer, sondern auch effizienter, d. h. du machst bessere Fortschritte.

 

Du kannst den FMS für 40,- Euro von mir durchführen lassen. Außer des Ergebnisses erhältst du von mir eine Batterie von Korrekturübungen.
Ich bin CrossFit Trainer L1 und FMS zertifizierter Personal Trainer.
Benutze das Kontaktformular oder rufe mich an.

Personal Trainer Sten Schulze Personal Training FMS Test Kit CrossFit

Wie passt der Functional Movement Screen zu CrossFit (englisch)

FMS buchen oder Fragen stellen

ich interessiere mich für:

Personal TrainingCoachingErnährungsberatungTraining für mein KindGruppentrainingKörperanalysenFirmenfitness